23.01.2010
Kategorie: Automatisierungstechnik

Kanadische Autohändler und GM sehen sich vor Gericht

Ohne Stimmrecht und Interessenvertretung mussten 215 kanadische Händler der Restrukturierung von GM zusehen. Sie fühlen sich "übertölpelt" und wollen ihre Interessen nun vor Gericht geltend machen. Es geht um 750 Mio. Dollar!